Betreuungslehrerin

Ich heiße Renate Horner und bin vom Grundberuf Sonder-und Heilpädagogin, sowie Pflichtschullehrerin mit einer fachspezifischen Zusatzausbildung als Betreuungslehrerin. Seit 8 Jahren komme ich einmal wöchentlich für 2-3 Stunden an die Schule und berate das Lehrerteam bei Problemen, Konflikten und Schwierigkeiten in der Schule.

Ich betreue Schüler in Problemsituationen, die durch unterschiedlichste Verhaltensweisen (wie z.B. Lernblockaden, Schulverweigerung, Aggression, Rückzug, Kontaktschwierigkeiten oder mangelnder Konzentrationsfähigkeit ) zum Ausdruck kommen.

Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist mir besonders wichtig. Ebenso begleite ich Lehrer und Eltern bei schulischen und außerschulischen Vernetzungsprozessen.

Ich glaube, dass man nur gemeinsam die Probleme im schulischen Kontext lösen kann.