SchülerInnen wirkten beim 2. Adventgottesdienst in der Pfarrkirche Rainbach mit

Die Schülerinnen und Schüler bereicherten die Liturgie in Rainbach. Wenn in den Wochen vor dem So., 9. Dezember aus dem Musikzimmer helle Kinderstimmen und wohltuender Instrumentalklang zu vernehmen waren, hatte es den Grund, dass sich um die 30 Schülerinnen und Schüler der NMS Rainbach auf den Auftritt in der Pfarrkirche Rainbach vorbereiteten. Die jungen Künstler kamen sogar am Fr., 7. Dezember – am schulfreien Tag – in die Schule, um die Lieder zu proben. Am 2. Adventsonntag war es so weit. Es wurde gesungen, gespielt und getrommelt – ein musikalisches Feuerwerk begeisterte die zahlreichen Kirchenbesucher. Auch die Schülerlektoren präsentierten die Texte sehr ausdrucksstark.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s